Entspannung & Aktivität
Version Française English Version Deutsch version
La jasoupe - Gästezimmer und Zigeunerwagen  

Wellness & kinesiologie

Sich Zeit für sich selbst nehmen ...

Wir bieten Ihnen an, mithilfe der Kinesiologie Ihr Wohlbefinden zu verbessern.
ESPRIT ZEN

Espace bien etre
01
02
03
03
03

Gestresst?

Sie führen ein hektisches Leben mit seiner ganzen Fülle unangenehmer Begleiterscheinungen?
*Unwohlsein, Ruhelosigkeit, Angst, Verspannungen, Nervosität, Unentschlossenheit, Besorgtheit, Freudlosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen, Melancholie, Überforderung oder emotionale Erschöpfung …
Von unserer Zeugung an speichert unser Körper alle Informationen in unserem Leben. In unserem tiefsten Innern liegen Traumata, Leid, Schocks und Stress verborgen, die unsere alltäglichen Reaktionen beeinflussen.

Was ist die Kinesiologie?

Die Kinesiologie ist eine nichtmedizinische Humanwissenschaft. Sie zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz aus, der:
- Stress mithilfe von Reflexpunkten abbaut
- negative emotionelle Belastungen beseitigt
- die Person ganzheitlich auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene ins Gleichgewicht bringt

Ihre Technik?

Die Technik wurde gegen Ende der 1960er-Jahre von dem Chiropraktiker Georges Goodheart entwickelt, der eine direkte Beziehung zwischen Muskeltonus und Stresszustand entdeckte.

Das wichtigste Instrument der Kinesiologie?

Der Muskeltest: Es handelt sich dabei um einen schmerzlosen Test, der nicht länger als ein paar Sekunden dauert. Er bedient sich der Beziehung zwischen einem Stresszustand und dem Muskeltonus. Dadurch ermöglicht er es, eine Verbindung zu den strukturellen, biochemischen und psycho-emotionalen Systemen der Person aufzubauen. Der Muskeltest hilft, den Ursachen für Beschwerden auf den Grund zu gehen und Gegenmittel zu finden. Er gibt Hinweise darauf, welche Korrekturen notwendig sind und wie das Gleichgewicht wiederhergestellt werden kann.

Methoden für die Wiederherstellung des Gleichgewichts:

Die Korrekturverfahren beruhen auf den Grundsätzen der chinesischen Medizin, kombiniert mit neuen westlichen Methoden.
*Akupressurpunkt
*Neurovaskulärer Punkt
*Polarisierte Berührung
*Einfache Bewegungsübungen (Brain gym)
*Therapie durch Augenbewegung (EMDR)
*Anwendung der Prinzipien der Neuropsychologie

Was sind die Ergebnisse?

*Gesteigertes Wohlbefinden
*Anregung der Selbstheilungskräfte des Patienten
*Überwindung der ihn hemmenden Emotionen
*Wiedererlangen seines Potenzials und seiner Willensfreiheit
*Wiederherstellung seines Gleichgewichts
*Ausgleich seiner Energien
*Entdeckung neuer Möglichkeiten
*Wiederentdeckung von Vitalität, Lebensfreude und Scharfsinn

Der Kinesiologe ersetzt in keinem Fall einen Arzt. Er stellt keine Diagnose und schreibt keine Rezepte. Der Kinesiologe heilt nicht, er stellt das Gleichgewicht wieder her.

Sprechstunde nach Vereinbarung.
Dauer einer Sitzung: 1 h
Tarif: 60 Euro

www.carine-kinesiologie.com